Preis

Gleich vorweg gesagt, das Erstgespräch mit einem Mandanten ist gebührenfrei.

 

Es gibt sicherlich viele preisliche Gestaltungsmöglichkeiten bei der Übertragung des Mandats.

Grundsätzlich werde ich aber versuchen, mir in einem Vor-Ort-Termin einen Überblick über die Größenordnung Ihrer Buchführung zu machen. Bei einigen Kunden kann ich im Anschluss hieran direkt mit einem Festpreis starten. Manchmal wird es aber auch

erforderlich sein, die ersten 2 – 3 Monate auf Stundenbasis zusammenzuarbeiten um dann eine faire Monatspauschale abschätzen zu können.

Sie arbeiten mit mir zu kalkulierbaren Kosten, oftmals in Form von monatlichen Pauschalpreisen.

Führen Sie ein unverbindliches Gespräch mit mir, ganz gleich, ob Sie eine dauerhafte Betreuung wünschen oder nur einen zeitlichen oder personellen Engpass überbrücken möchten.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot, wie eine mögliche Zusammenarbeit aussehen könnte.

 

Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören.

 

 

Kriterien für die Preisgestaltung des Buchführungsbüros:

mehr…

 

  1. Der Ordnungszustand des Buchungsgutes: das Spektrum reicht von den Belegen im Schuhkarton bis zum sauber sortierten und vorkontierten Ordner bzw. gescannte Belege.
     
  2. Die Menge des Buchungsgutes.
     
  3. Weiteres Kriterium für die Preisgestaltung ist die Tatsache, ob der Mandant sich für die moderne digitale Form der Buchführung entscheidet und das Buchungsgut elektronisch überträgt und abholt. Auch das Buchführungsbüro kann die elektronische Erfassung für den Mandanten übernehmen. Es gibt aber auch Mandanten, welche sich für die herkömmliche Form der Buchführung entscheiden und Papierbelege abgegeben möchten oder einen Hol-/ Bring-Service in Anspruch nehmen möchten.
     
  4. Des Weiteren ist für den Preis ausschlaggebend, welche Zusatzleistungen das Buchführungsbüro erbringen soll z.B. Mahnwesen, Zahlungsverkehr, digitale Archivierung, Büroorganisation, Schreibdienste usw.
     
  5. Nicht zu vergessen ist der Punkt, ob der Mandant wünscht, dass einige Aufgaben im Büro des Mandanten wahrgenommen werden sollen und nicht in den Räumen des Buchführungsbüros.

 

 

Mein Buchführungsbüro arbeitet nach den Vorschriften des Steuerberatungsgesetzes § 6 Ziff. 3 und 4 und somit endet meine Arbeit dort, wo die des Steuerberaters beginnt, nämlich bei der steuerlichen Beratung und dem Jahresabschluss.

Hier finden Sie uns

Simone Baum

Buchführungsbüro
Hauptstraße 2
53721 Siegburg

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0) 22 41 - 3 19 79 67

+49 (0) 178 - 1 31 31 26

sb@baum-buchfuehrung.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Simone Baum
Simone Baum Buchführungsbüro
Druckversion Druckversion | Sitemap
Buchführungsbüro Simone Baum